Staatliches Museum Schwerin

Veranstaltungen und Führungen im Schloss Schwerin

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN

Gruppenführungen nach Vereinbarung, auf Wunsch auch
im historischen Kostüm
Öffentliche Führung durch die Wohn- und Prunkräume mehr…
Sonntagsführungen für Kinder

VERANSTALTUNGEN

Internationaler Museumstag
Sonntag, 22. Mai 2016 von 10 bis 18 Uhr
Schlösserfrühling „Blütenzauber“
Die Skulpturen im Burg- und Schlossgarten sind von ihrer Winterbehausung befreit, die Kübelpflanzen säumen wieder die Gartenwege. Mit frischem Grün, vielfarbiger Blütenpracht und einem bunten Strauß an Veranstaltungen lädt das Museum Schloss Schwerin zu Spaziergängen durch die Gartenanlagen und die prächtig ausgestatteten Schlossräume ein. Orangeriegärtner Ralph Schmalz weiht Interessierte in seine Arbeit ein und hält manchen Tipp zur Pflanzenpflege bereit. Die kleinen Besucher können Blumenmärchen lauschen, Pflanzensteckbriefe anfertigen und in der Museumswerkstatt kreativ tätig werden.
Programm

Sonntag, 5. Juni 2016 von 10 bis 18 Uhr
Welterbetag

Sonderführungen stellen verschiedene Aspekte der Welterbenominierung des Schweriner Residenzensembles in den Fokus und spüren der Frage nach, was die Einzigartigkeit des  Schweriner Schlosses ausmacht. Rundgänge durch den Burggarten lassen die Einbindung des Schlosses in die Landschaft und die vielfältigen Sichtbeziehungen erlebbar werden. Einblicke in die technische Ausstattung des Schlosses verdeutlichen, wie im 19. Jahrhundert moderne Baumaterialien und technischer Fortschritt im Schloss Einzug fanden. Als besonderer Höhepunkt nimmt Schlossgeist Petermännchen die kleinen Gäste und Puppenspielerin Margrit Wischnewski mit auf eine Reise zu fernen Welterbestätten.

Samstag, 18. Juni 2016 von 10 bis 18 Uhr
Historisches Schlossfest
Das historische Schlossfest entführt seine Besucher in das höfische Leben im 19. Jahrhundert. Mitglieder des Vereins der Freunde des Schweriner Schlosses flanieren in historischen Kostümen durch das Schloss und den Burggarten. In zahlreichen Aktionen und Spielszenen lassen sie das Flair und das Hofleben in der großherzoglichen Residenz aufleben. Lassen Sie sich in die Regeln der höfischen Etikette einführen, besuchen Sie eine Audienz beim Großherzog, reihen Sie sich unter die Schaulustigen beim großen Festumzug oder besuchen Sie die historische Modenschau.

RENDEZVOUS im Schloss
weitere Rendezvoustermine…

Mittwoch, 6. Juli 2016 um 18 Uhr
Das Maurische Bad auf Schloss Schwerin von Carl von Diebitsch als Nukleus seiner späteren Schaffenszeit in Kairo
Historische Bibliothek
Dr. Elke Pflugradt-Abdel Aziz, Düsseldorf

Eintritt: 3 €

Information und Anmeldung

Andreas Ohde
T 0 385 5252 920
F 0 385 5630 91
info@schloss-schwerin.de

Anmeldeformular zur Führung
Führungspreise