Staatliches Museum Schwerin

Veranstaltungen und Führungen im Schloss Ludwigslust

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN

Öffentliche Schlossführungen:

ab 15. Oktober 2013

Samstag, Sonntag, Feiertage: 14 Uhr

Einzel- und Gruppenführungen durch Schloss und Park nach Anmeldung.
Thematische Führungen zur Schloss-, Schlosspark – und Stadtgeschichte auf Anfrage.
Dauer der Führung: ca. 90 Minuten
mehr…

Die Schlossparkführer werden Wissenswertes zur Parkgeschichte und zu den dendrologischen Besonderheiten mit ihrer Blütenpracht erzählen. Im Rahmen des Spazierganges besteht die Möglichkeit, das Louisen- Mausoleum zu besichtigen.
Treffpunkt ist im Foyer des Schlosses.

Führungsgebühr pro Person beträgt 3,00 €.
Interessenten sollten 1,5 bis 2 Stunden für den Rundgang einplanen.

Der Ludwigsluster Schlosspark gilt dank seiner barocken Wasserspiele, Gartenarchitekturen und dendrologischen Besonderheiten als einer der schönsten im Norden Deutschlands.

OSTERN 2014

Öffentliche Schlossparkführungen zu Ostern
„Vom Eise befreit sind Strom und Bäche…“ – Ein Osterspaziergang

Zu einem Spaziergang der besonderen Art lädt das Schlossmuseum Ludwigslust vom 18.04. – 21.04.2014 ein. Am Freitag, Samstag, Sonntag und Montag jeweils um 15.00 Uhr beginnt eine öffentliche Schlossparkführung. Der Ludwigsluster Schlosspark gilt dank seiner barocken Wasserspiele, Gartenarchitekturen und dendrologischen Besonderheiten als einer der schönsten im Norden Deutschlands.

Öffentliche Schlossführungen zu Ostern
18.04. – 21.04.2014, jeweils um 11 Uhr, 14 Uhr und 15 Uhr

Herzog Friedrich von Mecklenburg – Schwerin ließ 1772 – 1776 nach Plänen des Hofbaumeisters Johann Joachim Busch das neue Schloss als Mittelpunkt der spätbarocken Stadtanlage von Ludwigslust errichten.
Gegenwärtig werden im Westflügel des Schlosses anhand von Möbeln, Uhren, Gemälden und Büsten höfische Kunst und Wohnkultur des ausgehenden18. und frühen 19. Jahrhunderts gezeigt.

VERANSTALTUNGEN

Ludwigsluster Schlosskonzerte 2014

Samstag, 17. Mai 2014 um 19 Uhr
Katholische Kirche im Park
„Concerto Italiano“

Zauberhafte Barockmusik für Flöten, Barocklaute und Theorbe
Duo LA VIGNA, Dresden

Samstag, 7. Juni 2014 um 19 Uhr
Katholische Kirche im Park
„Sommermärchen“

Eine musikalische Reise durch die Welt
TRIO ARTPASSION, Schwerin

weitere Konzerttermine

Sonntag, 18. Mai 2014 von 11 bis 18 Uhr
18. Barockfest auf Schloss Ludwigslust

„Lasset Handwerker kommen – meisterlich und fleißig – dass mir ein respectables Schloß entstehe“
Lassen Sie sich verzaubern vom bunten Treiben, hitzigen Duellen, Schäferspielen, amourösen Begegnungen im Park und einem vielfältigen Programm für die Kleinen.

RENDEZVOUS IM SCHLOSS

Mittwoch, 7. Mai 2014 um 19 Uhr
Allegorien auf Schloss Ludwigslust – Ausdruck eines Weltbildes

Führung rund um das Schloss mit Erklärung der Sandsteinfiguren auf der Attika
Dr. Gernot Hempelmann, Förderverein Schloss Ludwigslust e. V.
Eintritt 3 €

Mittwoch, 6. August 2014 um 19.00 Uhr
Der Goldene Saal – Die Restaurierung des Marketeriefußbodens

Ralph Broschke, beauftragter Restaurator, Potsdam
Eintritt 3 €

Mittwoch, 5. November 2014, 19.00 Uhr
Restaurierung und Sanierung Schloss Ludwigslust

Nach drei Jahren reger Bautätigkeit laden Andreas Baumgart, beauftragter Restaurator für Schloss Ludwigslust, und Schlossleiter Peter Krohn zu einem Rundgang durch ausgewählte, teils fertig restaurierte Räume des Schlosses ein.
Eintritt 3 €

Information und Anmeldung