Staatliches Museum Schwerin

Veranstaltungen und Führungen im Schloss Ludwigslust

FÜHRUNGEN

Öffentliche Schlossführungen:

ab 15. April 2016
Dienstag bis Freitag: 14 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage: 11, 14 und 15 Uhr

Persönliche Schlossführungen:
Einzel- und Gruppenführungen nach Anmeldung
“Eine Residenz im Wandel”
Führung durch die restaurierten Räume im Ostflügel, die die Kunst und Wohnkultur des 18. und Anfang des 19. Jahrhunderts präsentieren
Dauer der Führung: ca. 70 Minuten

Persönliche Schlossparkführungen ganzjährig auf Anfrage
Die Führungsgebühr für eine Gruppe (max. 25 Personen) beträgt 50 €.

Der Ludwigsluster Schlosspark gilt dank seiner barocken Wasserspiele, Gartenarchitekturen und dendrologischen Besonderheiten als einer der Schönsten im Norden Deutschlands.

VERANSTALTUNGEN

„Museumsduft und Bühnenluft“
17. Juli 2016

Einfach einmal etwas Neues – so könnte der Leitsatz für die Veranstaltung am 17. Juli 2016 für Schloss Ludwigslust lauten. Getragen vom Schlossmuseum, dem Förderverein Schloss Ludwigslust e.V., dem Schlosscafé und der Musikschule „Johann Matthias Sperger“ möchte diese Veranstaltung vor allem junge Gäste und Familien ansprechen.

Museumsduft
Die neuen, frisch restaurierten Räume des Ostflügels laden zu einer Besichtigung ein. In den öffentlichen Führungen erfahren Sie spannende und interessante Details und Geschichten zum Residieren und der Sammelleidenschaft der mecklenburgischen Herzöge.  Aber nicht nur für Erwachsene ist so eine Schlossführung interessant. Speziell für Kinder weiß Museumspädagogin Sylvia Wulff im Rahmen der Familienführungen viele spannende Details aus dem Leben der Prinzen und Prinzessinnen zu berichten, erzählt von Körperpflege und Flohfallen und wie man als Kind am Hofe lebte.

Führungen
11.00 Uhr | Vom höfischen Residieren und der Sammelleidenschaft der mecklenburgischen Herzöge
Öffentliche Schlossführung

13.30 Uhr | Aus dem Leben der Prinzen und Prinzessinnen – Hofetikette und Flohfallen
Öffentliche Familienführung

14.00 Uhr | Vom höfischen Residieren und der Sammelleidenschaft der mecklenburgischen Herzöge
Öffentliche Schlossführung

14.30 Uhr | Aus dem Leben der Prinzen und Prinzessinnen – Hofetikette und Flohfallen
Öffentliche Familienführung

15.00 Uhr | Vom höfischen Residieren und der Sammelleidenschaft der mecklenburgischen Herzöge
Öffentliche Schlossführung

15.30 Uhr | Von barocken Wasserspiele, Gartenarchitekturen und dendrologischen Besonderheiten
Öffentliche Führung durch den Schlosspark

Bühnenluft
Musikalische Vielfalt heißt es, wenn auf der Bühne am Rasenparterre der Sound gleich dreier Bands zu hören sein wird. Die Bühnenluft haben an gleicher Stelle schon Musikgrößen wie Elton John, David Garrett oder Peter Maffay geatmet, nun verspricht das Dreiergestirn an diesem Nachmittag tolle Unterhaltung. Sicherlich, so bekannt wie die Stars der Musikszene sind sie nicht, aber mit gekonnt interpretierten Titeln aus Swing, Jazz, Rock und Pop werden sie die Gäste musikalisch hervorragend durch den Nachmittag begleiten.


Von Swing bis Pop – eine musikalische Reise
11.00 – 16.00 Uhr
Bigband der Musikschule Wismar
Kellerrock, Jugendband der Musikschule „Joh. M. Sperger“
Lulu Big Band – Big Band der Musikschule „Joh. M. Sperger“

Ludwigsluster Schlosskonzerte 2016

Mehr als 70 Jahre währte die Blütezeit der Residenz Ludwigslust, geprägt durch musikalisches Schaffen und rege Konzerttätigkeit. International bedeutende Künstler hinterließen umfangreiche und geachtete Werke und prägten das musikalische Schaffen der mecklenburgischen Hofkapelle. Diese Tradition des Musizierens gilt es auch in der 22. Saison der
LUDWIGSLUSTER SCHLOSSKONZERTE fortzusetzen.

Samstag, 21. Mai 2016 um 19 Uhr im Goldenen Saal
Eröffnungskonzert am Vorabend des Barockfestes
Böhmisch – Sächsisches Gipfeltreffen
Dora Pavliková, Sopran
Ensemble Sporck, Prag
Leitung: L. Vytlacil

weitere Konzerttermine

RENDEZVOUS im Schloss
weitere Rendezvoustermine…

Mittwoch, 3. August 2016 um 19 Uhr
Besichtigung des Helenen-Paulownen-Mausoleums

Bau und Geschichte
Karl-Heinz Dommerich
Eintritt: 3 €

Information und Anmeldung

Gabi Karraß
T 03874 5719 15
F 03874 5719 19
info@schloss-ludwigslust.de

Anmeldeformular zur Führung