Staatliches Museum Schwerin

Veranstaltungen und Führungen im Schloss Ludwigslust

FÜHRUNGEN

Öffentliche Schlossführungen:

bis 14. April 2015

Samstag, Sonntag, Feiertage: 14 Uhr

Führung durch historische Räume und um das Schloss mit Informationen zur Schloss-, Schlosspark – und Stadtgeschichte (Kompaktführung)
Dauer der Führung: ca. 60 Minuten

ab 15. April 2015
Dienstag bis Freitag: 14 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage: 11, 14 und 15 Uhr

Persönliche Schlossführungen:
Einzel- und Gruppenführungen nach Anmeldung
Führung durch historische Räume  und um das Schloss mit Informationen zur Schloss-, Schlosspark- und Stadtgeschichte (Kompaktführung)
Dauer der Führung: ca. 90 Minuten

Persönliche Schlossparkführungen ganzjährig auf Anfrage
Die Führungsgebühr für eine Gruppe (max. 25 Personen) beträgt 50 €.

Der Ludwigsluster Schlosspark gilt dank seiner barocken Wasserspiele, Gartenarchitekturen und dendrologischen Besonderheiten als einer der Schönsten im Norden Deutschlands.

Blütenzauber im Mai
Sa, So und feiertags im Mai / 15 Uhr
Öffentliche Schlossparkführung

VERANSTALTUNGEN

Ludwigsluster Schlosskonzerte 2015

Mehr als 70 Jahre währte die Blütezeit der Residenz Ludwigslust, geprägt durch musikalisches Schaffen und rege Konzerttätigkeit. International bedeutende Künstler hinterließen umfangreiche und geachtete Werke und prägten das musikalische Schaffen der mecklenburgischen Hofkapelle. Diese Tradition des Musizierens gilt es auch in der 22. Saison der
LUDWIGSLUSTER SCHLOSSKONZERTE fortzusetzen.

Samstag, 16. Mai 2015 / 19 Uhr / Goldener Saal
„El Galeón 1600“

Konzertante Barockmusik
LOS TEMPERAMENTOS

Samstag, 13. Juni 2015 / 19 Uhr / Goldener Saal
„Romantische Gitarrenmusik aus Europa und Südamerika“

Michael Mangold, Heidelberg

weitere Konzerttermine

19. Barockfest auf Schloss Ludwigslust
Sonntag, 17. Mai 2015 / 11 bis 18 Uhr
“Nie war es herrlicher zu leben.”

Eine Vielzahl von Veranstaltungen im und um das Schloss für Jung und Alt, u. a. Konzerte, Tänze, Puppentheater, Falkenschau, Zauberei, Artistik

RENDEZVOUS im Schloss

Mittwoch, 13. Mai 2015 um 19 Uhr
Neue Sichten im Schlosspark
Im Bereich um die Steinerne Brücke am Kanal gibt es nach Abschluss der Restaurierungsmaßnahmen viel Neues zu entdecken.
Rundgang mit Dipl.-Ing. Dietmar Braune, Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Mecklenburg-Vorpommern
Eintritt: 3 €

Information und Anmeldung

Gabi Karraß
T 03874 5719 15
F 03874 5719 19
info@schloss-ludwigslust.de

Anmeldeformular zur Führung