Staatliches Museum Schwerin

Veranstaltungen und Führungen im Schloss Ludwigslust

FÜHRUNGEN

Öffentliche Schlossführungen:

ab 15. April 2016
Dienstag bis Freitag: 14 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage: 11, 14 und 15 Uhr

Persönliche Schlossführungen:
Einzel- und Gruppenführungen nach Anmeldung
“Eine Residenz im Wandel”
Führung durch die restaurierten Räume im Ostflügel, die die Kunst und Wohnkultur des 18. und Anfang des 19. Jahrhunderts präsentieren
Dauer der Führung: ca. 70 Minuten

Persönliche Schlossparkführungen ganzjährig auf Anfrage
Die Führungsgebühr für eine Gruppe (max. 25 Personen) beträgt 50 €.

Der Ludwigsluster Schlosspark gilt dank seiner barocken Wasserspiele, Gartenarchitekturen und dendrologischen Besonderheiten als einer der Schönsten im Norden Deutschlands.

„Blütenzauber im Mai“ auf Schloss Ludwigslust
An jedem Samstag und Sonntag sowie an allen Feiertagen im Monat Mai findet um 15 Uhr die öffentliche Schlossparkführung „Blütenzauber im Mai“ statt.
Die Schlossparkführer werden Interessantes zur Parkgeschichte, Parkarchitektur und zu den dendrologischen Besonderheiten erzählen. Im Rahmen des Spazierganges besteht die Möglichkeit, ein Mausoleum zu besichtigen. Treffpunkt ist das Foyer im Schloss.
Die Schlossparkführung dauert ca. 90 Minuten und kostet 3,00 €/P.

VERANSTALTUNGEN

20. Barockfest auf Schloss Ludwigslust
Sonntag, 22. Mai 2016 von 11 bis 18 Uhr
im und um Schloss Ludwigslust
„Frohlocket, es geht zum Fest“
Eine Zeitreise in das 18. Jahrhundert mit Künstlern und Gästen in prächtigen Gewändern, Konzerten, barocken Tänzen, Puppentheater, Falkenschau, Fechtduellen u.v.m.

Ludwigsluster Schlosskonzerte 2016

Mehr als 70 Jahre währte die Blütezeit der Residenz Ludwigslust, geprägt durch musikalisches Schaffen und rege Konzerttätigkeit. International bedeutende Künstler hinterließen umfangreiche und geachtete Werke und prägten das musikalische Schaffen der mecklenburgischen Hofkapelle. Diese Tradition des Musizierens gilt es auch in der 22. Saison der
LUDWIGSLUSTER SCHLOSSKONZERTE fortzusetzen.

Samstag, 21. Mai 2016 um 19 Uhr im Goldenen Saal
Eröffnungskonzert am Vorabend des Barockfestes
Böhmisch – Sächsisches Gipfeltreffen
Dora Pavliková, Sopran
Ensemble Sporck, Prag
Leitung: L. Vytlacil

weitere Konzerttermine

RENDEZVOUS im Schloss
weitere Rendezvoustermine…

Mittwoch, 3. August 2016 um 19 Uhr
Besichtigung des Helenen-Paulownen-Mausoleums

Bau und Geschichte
Karl-Heinz Dommerich
Eintritt: 3 €

Information und Anmeldung

Gabi Karraß
T 03874 5719 15
F 03874 5719 19
info@schloss-ludwigslust.de

Anmeldeformular zur Führung