Staatliches Museum Schwerin

Veranstaltungen und Führungen im Schloss Ludwigslust

FÜHRUNGEN

Öffentliche Schlossführungen:

ab 15. April 2014

Dienstag bis Freitag: 14 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage: 11, 14 und 15 Uhr

Führung durch historische Räume und um das Schloss mit Informationen zur Schloss-, Schlosspark – und Stadtgeschichte (Kompaktführung)
Dauer der Führung: ca. 90 Minuten

Persönliche Schlossführungen:
Einzel- und Gruppenführungen nach Anmeldung
Führung durch historische Räume  und um das Schloss mit Informationen zur Schloss-, Schlosspark- und Stadtgeschichte (Kompaktführung)
Dauer der Führung: ca. 90 Minuten

Persönliche Schlossparkführungen ganzjährig auf Anfrage
Die Führungsgebühr für eine Gruppe (max. 25 Personen) beträgt 50 €.

Der Ludwigsluster Schlosspark gilt dank seiner barocken Wasserspiele, Gartenarchitekturen und dendrologischen Besonderheiten als einer der Schönsten im Norden Deutschlands.

VERANSTALTUNGEN

Ludwigsluster Schlosskonzerte 2014

Samstag, 27. September um 19 Uhr
Katholische Kirche St. Helena (Schlosspark)
„All inclusive“
Trombone Attraction, Wien
Atemberaubende Musik für vier Posaunen

Samstag, 11. Oktober 2014 um 19 Uhr
Evangelische Stadtkirche
„Quattrocelli scenes“

QUATTROCELLI
Humorvoll virtuose Bühnenshow des furiosen Celloquartetts

Hinweis: Das Schlosskonzert findet nicht, wie angekündigt, im Goldenen Saal (Baustellenkonzert) statt, sondern in der Stadtkirche.

weitere Konzerttermine

Samstag, 13. September 2014, 19 bis 24 Uhr
8. Kunst- und Kulturnacht

Zum achten Mal öffnen in Ludwigslust Museen, Galerien, andere Kultureinrichtungen sowie Gewerbetreibende für nächtliche Erkundungen ihre Häuser. Die Organisatoren bieten für Nachtschwärmer ein buntes und unterhaltsames Programm. Dieses reicht von Lesungen und Ausstellungen über Kirchenführungen mit Musik bis hin zur Livemusik.
Der Eintrittspreis zu den Veranstaltungen beträgt einmalig 5 € p.P.
Im Schloss Ludwigslust heißt es: „Achtung Baustelle – Neues aus dem Schloss Ludwigslust“,
Baustellenführungen zu den Baumaßnahmen im Schloss Ludwigslust.
Neue Erkenntnisse zur Erstausstattung von Räumen und deren bauliche Veränderungen, resultierend aus den veränderten Wohnansprüchen der Nutzer, ergeben teilweise ein neues Bild der Schlosshistorie.
Peter Krohn, Leiter des Schlosses, lädt Interessierte zu einem Rundgang durch ausgewählte Räume des Schlosses ein.
Führungszeiten: 19.30 Uhr und 21.00 Uhr
Dauer: ca. 45 Minuten
Gruppengröße: max. 30 Personen

Sonntag, 14. September 2014
Tag des offenen Denkmals

Die Aufmerksamkeit auf wertvolles Kulturgut zu richten ist wohl der wichtigste Grund, dass alljährlich historische Gebäude an diesem Tag geöffnet werden, die ansonsten der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.
Nach drei Jahren reger Bautätigkeit und Restaurierung gibt es die Möglichkeit, im Rahmen einer kleinen Führung schon einen Blick in die Räume zu werfen, welche im Frühjahr 2016 museal eröffnet werden.
Führungen: 13 und 15.30 Uhr
Max. Teilnehmerzahl: 25 Personen

RENDEZVOUS IM SCHLOSS

Mittwoch, 5. November 2014 um 19 Uhr
Restaurierung und Sanierung Schloss Ludwigslust

Rundgang durch ausgewählte, teils fertig restaurierte Räume des Schlosses
mit Andreas Baumgart, beauftragter Restaurator für Schloss Ludwigslust und Schlossleiter Peter Krohn
Eintritt 3 €

Information und Anmeldung

Gabi Karraß
T 03874 5719 15
F 03874 5719 19
info@schloss-ludwigslust.de

Anmeldeformular zur Führung