Staatliches Museum Schwerin

Veranstaltungen und Führungen im Schloss Güstrow

FÜHRUNGEN

Einzel- und Gruppenführungen durch das Schloss nach Anmeldung. Öffentliche Führungen (ab 10 Personen) finden jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr statt.

VERANSTALTUNGEN

Führungen durch die Ausstellung “Dialoge. Horst Hirsig und Rolf Kuhrt”
So 28.08. | 15 Uhr
und nach Voranmeldung unter 03843/752-0

Sonntag, 3. Juli 2016 um 15 Uhr
Lebensthemen

Betrachtungen in der Ausstellung
Pastorin Christine Ziehe-Pfennigsdorf

Freitag, 29. Juli 2016 um 18 Uhr
Filmabend

Der Himmel über Berlin
Regie: Wim Wenders
Spielfilm, D/F, 1987, 127‘
gemeinsam mit dem Filmklub Güstrow e. V.
Eintritt: 6 € und 4 €

Wir laden im Rahmen der Ausstellung Dialoge. Rolf Kuhrt und Horst Hirsig zu drei Filmabenden auf Schloss Güstrow ein. Am Freitag, dem 29. Juli um 18:00 Uhr wird als zweites Werk „Der Himmel über Berlin“ von Wim Wenders aus dem Jahr 1987 gezeigt. Der vielfach preisgekrönte Film gilt als eine Heimkehr von Wenders, der nach acht Jahren in Amerika erstmals wieder in Deutschland drehte und auch Berlin wiederentdeckte.

Samstag, 30. Juli 2016 um 14 Uhr
Lebensfragen – ein besonderer Rundgang durch die Ausstellung “Dialoge. Horst Hirsig und Rolf Kuhrt”

Eintritt und Führung: 6,50 €


BU: Horst Hirsig: 13.11.2015, Bild 10 aus dem Zyklus „An einem Tag im November“, 2015, Mischtechnik auf Papier, Foto: Gabriele Bröcker, © Horst Hirsig
Heute findet auf Schloss Güstrow in der Sonderausstellung „Dialoge. Horst Hirsig und Rolf Kuhrt“  erneut eine besondere Führung unter dem Thema „Lebensfragen“ mit Christine Ziehe-Pfennigsdorf statt. Es sind die großen Lebensfragen und damit auch die großen politischen Themen, die Rolf Kuhrt und Horst Hirsig seit Jahrzehnten inhaltlich bewegen: die Fragen nach Gewalt, nach dem, was Menschen einander antun und auch die Fragen nach Auswegen, nach den Möglichkeiten eines heilenden sozialen Miteinanders. Seit den 1970er Jahren befassen sich beide Künstler mit dem Terror, dessen Formen sich seither und sogar seit Ausstellungsbeginn am 4. Juni gewandelt haben. Hirsig und Kuhrt finden dabei adäquate und künstlerisch doch sehr unterschiedliche Ausdrucksmittel für ihre Stoffe, mit denen sie den Betrachter zum  Dialog auffordern.

Freitag, 26. August 2016 um 18 Uhr
Filmabend
Iraqui Odyssee

Regie: Samir
Dokumentarfilm, D/IRQ/CH, 2014, 96‘
gemeinsam mit dem Filmklub Güstrow e. V.

Samstag, 3. September 2016 um 15 Uhr
Kunstgespräch

Prof. Horst Hirsig und Prof. Rolf Kuhrt im Gespräch mit den Kuratoren
Dr. Regina Erbentraut und Dr. Gerhard Graulich

RENDEZVOUS im Schloss
weitere Rendezvoustermine…

Mittwoch, 7. September 2016 um 18 Uhr
Glanz, Korrosion und Wattestäbchen
Dipl. Rest. (FH) Claudia Köhler, Restauratorin für Kunsthandwerk, gibt Einblicke in ihre Arbeit

Eintritt: 3 €

Information und Anmeldung

Sybille Martens
T 03843 752 12
F 03843 6822 51
s.martens@schloss-guestrow.de

Anmeldeformular zur Führung
Führungspreise