Staatliches Museum Schwerin

Sonntagstreff für Kinder
(erster Sonntag im Monat immer um 11 Uhr und
im Winterhalbjahr um 11.30 Uhr)

Sonntag, 6. April 2014, 11.30 Uhr
Wandgeschichten
Auch wenn die Wände im Schloss nicht reden können, haben sie doch Spannendes zu erzählen. Da sind Putten emsig bei der Arbeit oder treiben Schabernack, ein Ungeheuer lauert auf das nächste Opfer, eine liebliche Jungfrau wird entführt und eine unheilvolle Büchse geöffnet. Außerdem erkunden wir, welche Materialien man – außer Tapete und Farbe – zum Gestalten und Schmücken von Wänden verwenden kann.”

Sonntag, 4. Mai 2014, 11 Uhr
Entdeckungen im Burggarten
Was wäre das Schweriner Schloss ohne den wunderschönen Burggarten mit seinen verschlungenen Wegen, der geheimnisvollen Grotte, den Kühle spendenden Brunnen und prächtigen alten Bäumen? Wir erkunden die Gartenanlage auf der Insel und lernen die Gartenskulpturen mit ihren spannenden Geschichten kennen.

Sonntag, 1. Juni 2014, 11 Uhr
Tierische Geschichten
Genaues Sehen und Beobachten ist hier gefragt, denn in vielen Gemälden und Plastiken, in Wappen und Ornamenten haben sich Tiere versteckt. Wir suchen sie und hören Geschichten von Tieren und Fabelwesen.

Information und Anmeldung

Andreas Ohde
T 0385 5252 920
info@schloss-schwerin.de

Museumspädagogin
Inga Müller
T 0385 5252 927
i.mueller@schloss-schwerin.de

Kunst für Alle – April bis Juni 2014