Staatliches Museum Schwerin

„Museumsduft und Bühnenluft“
17. Juli 2016

Einfach einmal etwas Neues – so könnte der Leitsatz für die Veranstaltung am 17. Juli 2016 für Schloss Ludwigslust lauten. Getragen vom Schlossmuseum, dem Förderverein Schloss Ludwigslust e.V., dem Schlosscafé und der Musikschule „Johann Matthias Sperger“ möchte diese Veranstaltung vor allem junge Gäste und Familien ansprechen.

Museumsduft
Die neuen, frisch restaurierten Räume des Ostflügels laden zu einer Besichtigung ein. In den öffentlichen Führungen erfahren Sie spannende und interessante Details und Geschichten zum Residieren und der Sammelleidenschaft der mecklenburgischen Herzöge.  Aber nicht nur für Erwachsene ist so eine Schlossführung interessant. Speziell für Kinder weiß Museumspädagogin Sylvia Wulff im Rahmen der Familienführungen viele spannende Details aus dem Leben der Prinzen und Prinzessinnen zu berichten, erzählt von Körperpflege und Flohfallen und wie man als Kind am Hofe lebte.

Führungen
11.00 Uhr | Vom höfischen Residieren und der Sammelleidenschaft der mecklenburgischen Herzöge
Öffentliche Schlossführung

13.30 Uhr | Aus dem Leben der Prinzen und Prinzessinnen – Hofetikette und Flohfallen
Öffentliche Familienführung

14.00 Uhr | Vom höfischen Residieren und der Sammelleidenschaft der mecklenburgischen Herzöge
Öffentliche Schlossführung

14.30 Uhr | Aus dem Leben der Prinzen und Prinzessinnen – Hofetikette und Flohfallen
Öffentliche Familienführung

15.00 Uhr | Vom höfischen Residieren und der Sammelleidenschaft der mecklenburgischen Herzöge
Öffentliche Schlossführung

15.30 Uhr | Von barocken Wasserspiele, Gartenarchitekturen und dendrologischen Besonderheiten
Öffentliche Führung durch den Schlosspark

Bühnenluft
Musikalische Vielfalt heißt es, wenn auf der Bühne am Rasenparterre der Sound gleich dreier Bands zu hören sein wird. Die Bühnenluft haben an gleicher Stelle schon Musikgrößen wie Elton John, David Garrett oder Peter Maffay geatmet, nun verspricht das Dreiergestirn an diesem Nachmittag tolle Unterhaltung. Sicherlich, so bekannt wie die Stars der Musikszene sind sie nicht, aber mit gekonnt interpretierten Titeln aus Swing, Jazz, Rock und Pop werden sie die Gäste musikalisch hervorragend durch den Nachmittag begleiten.


Von Swing bis Pop – eine musikalische Reise
11.00 – 16.00 Uhr
Bigband der Musikschule Wismar
Kellerrock, Jugendband der Musikschule „Joh. M. Sperger“
Lulu Big Band – Big Band der Musikschule „Joh. M. Sperger“

Familienführungen

Mit (Groß)Eltern und (Enkel)Kindern ins Museum
Thematische Führungen in den Ferien von MV und zu speziellen Terminen
Rundgang durch historische Räume des Schlosses (siehe museumspädagogischer Flyer -  Kunst für Alle)

Mittwoch, 27. Juli 2016 um 13.30 Uhr
„Das Leben der Kinder am Hofe“
Die Porträtdarstellungen erzählen Interessantes und Kurioses über die höfische Mode, die Körperhygiene und Schulbildung in der damaligen Zeit.
Schlossführung

Freitag, 29. Juli 2016 um 11 Uhr
„Exotische Tiere im Schloss“ – Oudrys Menagerie
Bei der Entdeckungstour durch einige historische Räume des Schlosses erleben wir imposante Tiergemälde des französischen Hofmalers Oudry.
Schlossführung

Mittwoch, 3. August 2016 um 11 Uhr
„Auf der Suche nach Storchschnabel, Zaubernuss und Mönch“
Unser museumspädagogisches Angebot führt die Kinder in den Schlosspark. Sie erhalten beim Rundgang Informationen zu den barocken Wasserspielen, zur Gartenarchitektur und zu den besonderen Gewächsen im Park.
Schlossparkführung

Freitag, 5. August 2016 um 11 Uhr
„Ganz schön hässlich? – Porträtdarstellungen und Figurentafeln
Die Porträts mecklenburgischer Herzöge erzählen Interessantes und Kurioses über die höfische Mode zur Zeit des Barock und Rokoko.
Bitte Fotoapparat mitbringen.
Schlossführung

Mittwoch, 10. August 2016 um 11 und um 13.30 Uhr

„Das Leben der Kinder am Hofe“
Schlossführung mit Informationen zur Mode, Körperhygiene und Schulbildung

Freitag, 12. August 2016 um 11 Uhr

„Katzenminze, Eselsohr & Co.“
Schlossparkführung

Mittwoch, 17. August 2016 um 11 Uhr und 13.30 Uhr
„Ganz schön hässlich? – Porträtdarstellungen und Figurentafeln
Bitte Fotoapparat mitbringen.

Mittwoch, 24. August um 11 Uhr und um 13.30 Uhr
„Galante Zeiten“ – Mode und Hygiene im 18. Jh.

Freitag, 26. August 2016 um 11 Uhr
„Tiere im Schloss“
Wir gehen auf Tiersuche. Tiere verschiedenster Art sind im Schloss an den überraschendsten Stellen zu entdecken.  Die Kinder erfahren, dass sie einst der Dekoration oder als Sinnbild auf Gemälden, Figurentafeln, Porzellanen und Uhren dienten.
Schlossführung

Mittwoch, 31. August 2016 um 11 Uhr und um 13.30 Uhr
„Das Leben der Kinder am Hofe“
Schlossführung

Freitag, 2. September 2016 um 11 Uhr
„Exotische Tiere im Schloss“
Schlossführung

Mittwoch, 7. September um 13.30 Uhr
„Das Leben der Kinder am Hofe“
Schlossführung

Information und Anmeldung