Staatliches Museum Schwerin

Der neue Museumsguide des Staatlichen Museums Schwerin kommt außergewöhnlich daher: als weiße, quadratische Box mit bunten Punkten, die 21 Klappkarten und eine Orientierungshilfe enthält. Jede der Klappkarten zeigt ein Kunstwerk, ein Punkt fokussiert ein besonderes Detail des jeweiligen Werks. Eine Bildbeschreibung, biografische Angaben zum Künstler und Infografiken für Erwachsene und Kinder ermöglichen vielfältige Ansätze, das Kunstwerk intensiv kennen zu lernen. Auf der Rückseite der Karte kann der Besucher selbst aktiv werden.

Der Museumsguide in Form eines erweiterbaren Kartensystems bietet Erwachsenen und Kindern eine Informations- und Aktionsplattform und initiiert einen regen Austausch über das Gesehene.

Wir danken Julia Külß, die den Museumsguide entworfen hat, und denjenigen, die das schöne Produkt finanziell unterstützt haben:
der WEMAG AG, den Freunden des Staatlichen Museums Schwerin e. V. und den Stiftungen der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin.

Bestellen