Staatliches Museum Schwerin

Im Jahr 1995 hat sich der Verein der Freunde des Staatlichen Museums Schwerin e. V. mit dem Ziel gegründet, das Staatliche Museum Schwerin als engagierter und dynamischer Partner zu unterstützen. Das Staatliche Museum Schwerin, das sind vier Museen und eine Sammlung, die von der Antike bis in die zeitgenössische Kunst reicht; vier Museen mit unterschiedlichsten Ansprüchen, Möglichkeiten und Forschungsgebieten; vier Museen, die nur in ihrer Gesamtheit ein Bild der Kunstgeschichte des Landes Mecklenburg-Vorpommern abbilden können. Um diese Herausforderung erfolgreich zu meistern braucht dieser Leuchtturm Unterstützung auch außerhalb der Politik.

Der Verein der Freunde des Staatlichen Museums Schwerin e. V. fördert das Staatliche Museum Schwerin finanziell und ideell. In Zeiten knapper werdender Kassen sind besonders öffentliche Institutionen wie Museen auf die Förderung und die Unterstützung Dritter angewiesen. Durch das Engagement der Freunde, das Anwerben neuer Mitglieder, durch Mitgliedsbeiträge und Spenden können das Gelingen von eindrucksvollen Ausstellungen, Ankäufe für die Sammlung und abwechslungsreiche Begleitveranstaltungen ermöglicht werden. Weiterhin fördern die Freunde die wissenschaftliche Arbeit des Museums. So haben sie bereits mehrere Publikationen und Ausstellungskataloge unterstützt und fördern zum Beispiel das Duchamp Forschungsstipendium, welches durch die Freunde ausgeschrieben und zusammen mit weiteren Sponsoren finanziert wird. Die Freunde tragen die Arbeit und Bemühungen des Staatlichen Museums Schwerin mit, damit es gelingt, die Sammlung langfristig zu erhalten, auszubauen und mehr Menschen für die Arbeit und Angebote in den vier Museen zu begeistern. Die Freunde des Staatlichen Museums Schwerin e. V. fördern damit nicht nur das Museum, sondern auch die kulturelle Entwicklung Mecklenburg-Vorpommerns.

Kontakt

1. Vorsitzende
Anne Leibold
T 0385 5958 112
info@freunde-des-museums.de

Mitglied werden