Staatliches Museum Schwerin

Das Staatliche Museum Schwerin / Ludwigslust / Güstrow – das sind vier Museen und eine Sammlung, die von der Antike bis in die zeitgenössische Kunst reicht; vier Museen mit unterschiedlichsten Ansprüchen, Möglichkeiten und Forschungsgebieten; vier Museen, die nur in ihrer Gesamtheit ein Bild der Kunstgeschichte des Landes Mecklenburg-Vorpommern abbilden können.

Das Staatliche Museum Schwerin bietet seinen Besuchern an seinen vier Standorten in Schwerin, Güstrow und Ludwigslust hochwertige und faszinierende Dauerausstellungen. Zudem werden die Standorte in der Galerie Alte & Neue Meister in Schwerin und in Schloss Güstrow durch ein vielseitiges Konzept von Sonderausstellungen bereichert.
Neben der Kunst der Alten Meister gilt die Aufmerksamkeit dabei besonders Präsentation und Auseinandersetzung mit der zeitgenössischen Kunst.

Laufende Ausstellungen

MODERNE
im Neu- und Altbau der
Galerie Alte & Neue Meister Schwerin

ab 1. Juli 2016
Dialoge.
Horst Hirsig und Rolf Kuhrt

4. Juni bis 4. September 2016
Schloss Güstrow
Kultur im Wandel -
Die Konferenz Nationaler Kultureinrichtungen

Link zur Ausstellung

Kontakt

Sylvia Struck
T 0385 5958 237
s.struck@museum-schwerin.de

Ausstellungen

Ausstellungsrückblick
Führungen
Ständige Ausstellung

Infotelefon:
0385 5958 100
rund um die Uhr
Informationen über Öffnungszeiten,
aktuelle Veranstaltungen
und Ausstellungen